Asterisk

Posts filed under Asterisk

Asterisk und CSipSimple

Filed in Android, Asterisk

Folgender Eintrag funktioniert mit meinem HTC Desire Z mit Cyanogenmod 9 und CSipSimple 0.03-01, insbesondere auch der DTMF-Mode:

/etc/asterisk/sip.conf
...
[htc1]
nat=never
context = outgoing
type = friend
secret = R1g2e7G8
host = dynamic
canreinvite = no
dtmfmode = rfc2833
In CSipSimple genügt der Basic-Assistent, hier müssen nur Benutzername, bei mir also »htc1«, Name oder Adresse des SIP-Servers, bei mir erreicht über VPN, und das Passwort, in diesem Beispiel also »R1g2e7G8« eingetragen werden. Dies ist natürlich nicht mein richtiges Kennwort.

Telekom IP Telefonie mit Asterisk

Filed in Allgemein, Asterisk, Linux, Netzwerk

Funktioniert hat es schließlich mit folgenden Einträgen:
sip.conf

[telekom-out]
type=friend
username=<Benutzername, wird z.B. zur Anmeldung im Kundencenter genutzt>
secret=<Kennwort, wie es zur Anmeldung im Kundencenter genutzt wird>
host=tel.t-online.de
fromdomain=tel.t-online.de
qualify=yes
canreinvite=no
allow = alaw
allow = g726
allow = gsm
allow = ulaw
dtmfmode=inband
insecure=invite

extensions.conf

exten => _XX.,1,Set(CALLERID(name)=<Tel.Nr.>
exten => _XX.,1,Set(CALLERID(num)=<Tel.Nr.>
exten => _XX.,n,Dial(SIP/${EXTEN}@telekom-out,30,tr)

In der extensions.conf kann man natürlich auch etwas mehr Funktionalität unterbringen, zum Beispiel mehrere Caller-ID:

exten => _XX.,1,Set(CALLERID(name)=${IF($[ ${SIPCHANINFO(peername)} = <Name aus sip.conf>] ? <Tel.Nr. 1> : <Tel.Nr. 2>)})
exten => _XX.,n,Set(CALLERID(num)=${IF($[ ${SIPCHANINFO(peername)} = <Name aus sip.conf>] ? <Tel.Nr. 1> : <Tel.Nr. 2>)})
exten => _XX.,n,Dial(SIP/${EXTEN}@telekom-out,30,tr)

Oenology Post Formats
Click to view/hide
Posts Calendar
Click to view/hide
August 2018
M D M D F S S
« Apr    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Archive
Click to view/hide
Letzte Beiträge
Click to view/hide