SIP-Trunk auf Telekom Company Flex braucht Contact-Header

Filed in Asterisk, Linux, Telefonie

Die Umstellung von Asterisk mit chan_pjsip war aufwendiger, als gedacht. Ankommende Gespräche sind gut im Netz dokumentiert, abgehende eher widersprüchlich. Die Fehlermeldung im Debug-Protokoll ist 403, Asterisk meldet dann ein „Everyone is busy/congested at this time“. Die eine, entscheidende Anpassung war, in der pjsip.conf im Eintrag mit „type=endpoint“ die mit „+49199“ beginnende Anschlussnummer des Trunks hinzuzufügen:

contact_user=+49199296XXXXXXXXXXXX

Dann gehen abgehende Gespräche. Steht so auch in der Telekom-Dokumentation für den SIP-Trunk Telekom-Dokumentation für den SIP-Trunk auf Seite 25, mögen andere auch heulen, dass es in den RFCs anders steht oder dass niemand dies Feld auswerten würde.

Oenology Post Formats
Click to view/hide
Posts Calendar
Click to view/hide
Mai 2024
M D M D F S S
« Dez    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Archive
Click to view/hide
Letzte Beiträge
Click to view/hide